Mit Meilenstiefeln im Zeilensprung

To-Do-Liste 2018 – Punkt 1: Check! Punkt 2: Check!

To-Do-Listen im Allgemeinen sind für mich eine Art Laufzettel. Meist hechle ich von einem zum anderen Punkt und merke, dass die Liste unterwegs immer länger wird. Denn mit der Erledigung einer Aufgabe poppen plötzlich fünf neue auf. Kennst du das auch?
Deshalb habe ich mich entschieden, jeden Etappensieg zu feiern und nicht bis zum Ende der Liste zu warten (womöglich kommt dieses nie).

Die Feuergeschichte für unsere Elemente-Anthologie-Reihe – die Januar-Etappe – ist fertig überarbeitet und hat nun auch einen Titel. Sei gespannt auf „Das unerwartete Fehlen von Vanillekipferl“ und die Protagonistin Ava. Zur LBM schaffen wir es leider nicht mehr mit der Veröffentlichung, aber – wenn alles gut geht – kurz danach.

Die Februar-Etappe habe ich vorgestern erreicht: der dritte Teil meiner YA-Fantasy-Roman-Serie ist fertig geschrieben und bei den ersten Testlesern. Im Laufe des Jahres werde ich dir hier die Protagonisten Tonya und Alan einmal vorstellen. Wenn die beiden Lust darauf haben 😉 Sie sind sehr eigenwillig.

Als Februar-Zugabe erscheint demnächst meine Kindergeschichte „Oktopussalat“ (Allerfeinstes Seemannsgarn!) in Chris Kolbs „Märchenjahr-Anthologie“ bei Sarturia. Hier schon mal ein Sneak Peek auf das Cover.

Märchenjahr-Peek

So, jetzt werde ich meine Stiefel fester schnüren und mich auf die nächste Etappe begeben. Wie schon gesagt: Läuft.

Und bei dir so? Schreib gerne einen Kommentar.