Story Leaks

oder: Leseproben auf die Probe stellen

In einer Anthologie sind bekanntermaßen viele Geschichten, meist auch von mehreren Autor*innen. Das ist toll! Vielfältige Stile, unterschiedliche Themen, eine bunte Mischung von Charakteren treffen in einem Buch zusammen. Für jede Leser*in ist etwas dabei. Oder nicht?
Um sicher zu gehen, lädst du dir also die Leseprobe herunter.
Und hier kommt das Problem: mit diesen gerade mal 10 Prozent des Gesamttextes kannst du dir kein Bild machen, weil du nur die erste, vielleicht noch den Anfang der zweiten Geschichte anlesen kannst.
Leser*innen sind so verschieden wie Autor*innen – bei jeder liegen die Vorlieben woanders. Hält dich das ab, eine Anthologie quasi ohne Probelesen zu kaufen?

An dieser Stelle möchte ich es dir ein wenig leichter machen und leake hier meine eigenen Stories – d.h.:
Für eine Weile – im Rahmen unserer Veröffentlichung von STURMGESANG, der dritten Elemente-Anthologie – kannst du hier meine Geschichten aus allen drei Bänden anlesen. (Aus urheberrechtlichen Gründen kann ich das nur für meine eigenen Texte anbieten.)

Wieso eine Elemente-Reihe?
Im verregneten Sommer 2016 saßen wir, eine Autor*innengruppe aus Köln, zusammen und nörgelten über das Wetter. Ja, wirklich, ganz banal. Dabei kamen uns einige Ideen in den Sinn, was alles passieren könnte, wenn es so weiter regnen würde. Wir ließen der Fantasie freien Lauf und schon entstanden die ersten Geschichten. Unser gemeinsamer Nenner: Hochwasser. Im Frühjahr 2017 erschien dann JAHRHUNDERTFLUT.
Das hat so viel Spaß gemacht, dass wir weitermachen wollten. Der Sommer 2017 war ziemlich heiß, so war es nur logisch, dass das Element Feuer dem Wasser folgte. Unser drittes Thema, Luft, ergab sich danach von selbst.

Nun ist unsere Gruppe inzwischen auf 12 Autor*innen angewachsen. Zehn davon haben beim letzten Band mitgewirkt. Wir unterscheiden uns sehr in Stilen, Themen und auch Genre, doch die Geschichten haben eines gemeinsam: Sie zeigen, welchen Einfluss die Kraft der Elemente auf den Menschen hat, auf sein Bewusstsein, sein Herz, seinen Geist, seinen Körper.

Na, gespannt? Hier meine Story Leaks:

Band 1: JAHRHUNDERTFLUT – 2 Geschichten von mir
Band 2: FLAMMENSPIEL – 1 Geschichte von mir
Band 3: STURMGESANG – 3 Geschichten von mir

Falls dir gefällt, was du liest, und du gerne wissen möchtest, wie die Geschichten zu Ende gehen, dann würde ich mich freuen, wenn du einem der Links unten folgst und unsere Bücher kaufst. Alle drei gibt es als Ebook oder Taschenbuch, bestellbar z.B. hier oder bei jeder anderen Buchhandlung:

JAHRHUNDERTFLUT
Hochwassergeschichten aus Köln
192 Seiten, ISBN 978-3-74316-180-1
Elemente Band 1

FLAMMENSPIEL
Geschichten über das heiße Element
220 Seiten, ISBN 978-3-75283-253-2
Elemente Band 2

STURMGESANG
Geschichten über Luft, Liebe und das Leben
252 Seiten, ISBN 978-3-73477-389-1
Elemente Band 3
(Ebook noch in VÖ-Schleife)

Und ja, der vierte und letzte Band ist in Arbeit. Nicht schwer zu erraten, um welches Element es sich dann dreht: Erde. Voraussichtlicher Erscheinungstermin: Frühjahr 2020.

(Die tollen Cover machte uns übrigens: www.coverboost.de)

Elemente-Post

Fein gewebt oder locker gestrickt

Beziehungsgeflecht – die Figurenkonstellation in deiner Geschichte

Wer kennt das nicht: Verwandtschaft und Freunde an einem Tisch – und noch vor der Hauptspeise werden die Messer gewetzt. Der nette Therapeut von nebenan rät dann zur Familienaufstellung, um die Knoten zu lösen.

Genau das solltest du auch in deiner Geschichte berücksichtigen.
Um den Überblick zu behalten, wer mit wem was am Laufen hat, ist es sinnvoll, die Figurenkonstellation zu notieren.